In diesem Webinar haben gemeinsam mit Kollegen von Ibexa wir Strategien für Multi-Channel, Multi-Language & Multi-Device Use Cases vorgestellt und an praktischen Beispielen erläutert. Sie haben das Webinar verpasst? Kein Problem, es gibt eine Aufzeichnung.

Zur Aufzeichnung

Es versteht sich von selbst, dass Content der Schlüssel zur Einbindung Ihres Zielpublikums ist. Tatsächlich treibt Content jedes digitale Erlebnis an. Darüber hinaus ist es wichtig, Inhalte zu erstellen, zu verwalten und wiederzuverwenden – denn daraus bestehen Ihre digitalen Erlebnisse.

Weitere wichtige Aspekte sind die Übersetzung, Nachverfolgung und Kontrolle von Inhalten (insbesondere in regulierten Bereichen, in denen strenge Compliance-Regeln gelten).

Außerdem ist es wichtig, dass Sie sich Gedanken darüber machen, wie der Content konsumiert wird und dass Ihre DXP über die erforderlichen technischen Fähigkeiten verfügt, Content einer Vielzahl von Geräten und Systemen über APIs zur Verfügung zu stellen (wie mit einem Headless-CMS).

Dieses Webinar ist Teil einer Webinar-Serie, die wir mit Ibexa gemeinsam durchführen.
Weitere Events finden Sie hier.